Termine + News   |   Fotogalerie   |   Sponsoren + Partner   |   Presse   |   Kontakt   |   Impressum

Trainingskonzept: Gruppentraining für Kinder und Jugendliche


Das Gruppentraining ist für Kinder und Jugendliche der ideale Einstieg ins Tennis. Da es viele verschiedene Gruppen mit unterschiedlichen Spielstärken gibt, ist sicherlich immer eine entsprechende Gruppe verfügbar.

Ein guter Einstiegszeitpunkt ist der September, da sich der Tennisunterricht auch nach den Stundenplänen der Schule richten muss und bei Schulanfang neu eingeteilt wird. Ein Einstieg während der Saison ist aber auch jederzeit möglich. Trainer, Eltern und Kinder suchen dann die richtige Gruppe für Ihr Kind aus, so dass es Spaß hat, aber nicht unter- oder überfordert ist.

Es traininieren nie mehr als 4-5 Spieler zusammen. So ist gewährleistet, dass alle Kinder und Jugendlichen ihr Spiel individuell verbessern können und der Trainer genug Zeit für den Einzelnen hat.

Die Perspektiven: durch das Förderkonzept des TC Aschheim erhalten besonders engagierte und talentierte Kinder weitere Trainingsmöglichkeiten, deren Kosten der Verein trägt. Für Jugendliche, die sich überdurchschnittlich gut entwickeln gibt es die Aussicht, in der Herren- oder Damenmannschaft mitzuspielen - doch dafür muss man gut trainieren!